_

Mir gehts dreckig. Aber das liegt wohl in der Natur der Sache, wenn man 6 oder 7 Leute miteinander nicht-liebt-und-doch-liebt.
Heute hat mich Pascale (NET ernster!) gefragt, ob sie mir denn auch ne Freundin suchen sollten. Ich winkte mit „Kein Bedarf“ ab, und Philipe und Ben meinten, ich sei verrückt. Pascale verstand das Argument mit dem Scherz und dem Verletzt-werden allerdings.
Wenn Snuff es zulässt, werde ich die Feder verlassen. Eigentlich hängt alles nur an ihr/ihm. Wegen dieser dummen Wette, Ansonsten wäre ich schon längst weg, und würde mich selbst geisselen. Einfach, damit ich einige Zeit lang nichts anderes als den Schmerz spüre. Ein betäubender Schmerz, der mich von anderen Dingen ablenkt und ich zu mir zurück finden kann.
Bitte, lasst mich gehen!
Bitte, verzeiht mir, dass ich gehen muss!
Bitte, vergesst mich!