_

Ich habe heute Nacht geträumt. Und in dem Traum kamen einige Personen vor: Jean-Marie Oberlinks in der Rolle von Dr. Lecter, eher unbeteiligt. Dann noch mein Geschichtslehrer und schlussendlich Colling, als pedophiler Baddy (Wie gesagt, es war ein Traum), und V. (was wohl das schlimmste an dem ganzem Traum war -.-) Nun gut, Mein Geschichtslehrer und der Kannibale waren ziemlich unbeteiligt, während Colling mich und V. zurückhielt…komisch, was?
Noch komischer, wenn man bedenkt, dass Colling uns erst im allerletzten Moment hat gehen lassen – und V. gesagt hat, es wäre Zeit.
Die Frage ist nur: was macht mein Franzelehrer in dem Traum?
Ach, um es mit den Worten von Queen zu sagen: Nothing really matters…to me