_

Darauf habe ich immer schon gewartet.
Dass jemand kommentiert, ob ich tot sei, oder wieso ich denn sonst noch nicht gebloggt hätte. Gewaltigere Egobooster kann es im Internet kaum geben.Ich liebe es.
Al-Qaida plante Angriff mit zehn Flugzeugen steht es auf den Titelseiten von Google-News und vom Spiegel Online. Na und? Haben sie aber nicht gemacht. Was die Al-Qaida alles so geplant, in Erwähung gezogen, angedeutet oder geträumt hat, intressiert doch nicht wirklich, solange sie es nicht durchziehen.
Microsoft plante auch mal mit nem Comic-OS reich zu werden. Sind sie aber nicht.
Gut, das ist natürlich schlimm, das es hätte so werden können. Aber letzten Endes sind schon viele Sachen durch Zufälle passiert oder nicht passiert, und irgendwie erübrigt sich die „was wäre wenn“-Frage. Denn die Frage stellt sich nicht. Zeit ist eine gerade Linie, Entscheidungen bilden jede für sich eine Paralellwelt. Und irgendwann läuft der kosmische Paralellweltbuffer über und wir haben den Salat. Alle Parameter auf Null, Reboot. Bi(n)g BANG
Was gibt es sonst noch so? Gestern Zahnschmerzen, heute Matheprüfung, und ich muss morgen einen Vortrag über „Geld als Religion: Ist Kapitalismus die Weltreligion des 21. Jahrhunderts?“ halten. Na ja, das wars, da Mix und NoraH so ungeduldig warten, will ich die beiden Lieben nicht allzusehr auf die Folter spannen. Here you are!
Weiterlesen