_

5. Oktober 2004 – 21:16

Habe mir überlegt, das Blog in Fireball's HQBlog umzubenennen. Weil, hier ist ja schliesslich alles high-quality. Oder ich mach ein Forum auf, „die Runde der Eloquenten“, um die allgemeine Eloquenz zu steigern. Das wärs mal doch was völlig neues!
Stirb, oh Forum, stirb, denn das wäre EVIL und es würden wieder dunkele Wolken über dem Titel des Admins stehen.
Sprechen wir über andere Dinge.
Brot gebacken. Schmeckt gut, aber ich muss mal probieren, wie reines Weizen-Dinkelbrot schmeckt. Und was passiert, wenn ich mehr Sesamsamen rein tue.
Wieder Max Goldt geelsen. Man fühlt sich, als könne man für wenige Minuten vergessen, dass man eigentlich gegen zwei Heizungsrohren auf einer schäbigen Bank, welche in einer Halle mit 200 lärmenden Septimaner steht, sitzt und nur liest.
Die Räucherstäbchen aufgrund von Zeitpunkt noch nicht probiert. Obwohl es wahrscheinlich nötig wäre, denn geschrieben habe ich ausser an dem Schülerzeitungartikel und einer Szene für die Radiosoap nichts. Muse, küss mich, umarm mich, zieh mich aus, blase mir einen und vergewaltige mich! (Hey, wieder was für die Perversen und Google!)
So I pretend you're here by my side
Tonight on this lonely ride
I keep telling myself that
Life goes on while you're miles away
And I need you
Time goes on as night steals the day
There's nothing I can do

Das trifft die Situation momentan relativ gut.
Steingt ihn, steinigt ihn, er ist eine Hexe! Weiterlesen