Constantine gesehen. Netter Film, wenn man Engel, Dämonen, Hölle, Himmel und Keanu Reeves mag. Letzteres trift nicht umbedingt auf mich zu, aber ich mag den Film, auch wenn er vielleicht nicht zu den Besten zählt. Nette Unterhaltung für zwichendurch. Daneben im Kino Spaghetti Pesto gegessen und feststellen müssen, dass das Restaurant eine neue Karte hat und die James-Bond-Gerichte verschwunden sind, also keine „Spaghetti Fireball“ mehr. Davon abgesehen war das Essen sehr gut.

Wenn man beobachtet oder angesehen wird, fragt mich sich ja meistens, warum. Ich frage mich gerade, ob ich einem Irrtum unterlegen war oder ob sich mein Ego einfach immer weiter ausdehnt und ich diese Ausdehnung auch noch positiv bestätigt kriege?

Ich hab warm, jedenfalls relativ warm. Obwohl ich eben noch kalt gehabt habe, und ich nicht gedacht hätte, dass ich so schnell warm gehabt haben könnte.
Wer zum Teufel ist Felicitas Woll? Und wenn sie gerne hätte, dass die Leute sich nach ihr umdrehen, soll sie sich nen Martinshorn auf den Rücken kleben, dann klappt das auch, ohne prominent zu sein. Nagellack für Hunde klingt für mich nach einer Zeitungsente. Hunde, jedenfalls alle mir bekannten Hunde, haben keine Nägel, sondern Krallen, und die dürften schwierig zu färben sein.

Naru putzt sich die Zähne mit Niveacreme, und ich, ich besitze nicht einmal Niveacreme! Das errinert mich an den Mann, der glaubte, der unglücklichste Mann zu sein, weil ihm sein Rasierpinsel ins Klosett (Tiefspüler) gefallen war. Man sagte zu ihm, es gäbe Leute, die hätten noch nicht einmal einen Bart und da fiel es ihm wie Schuppen aus den Haaren, eh Augen.

Kommt Ryanair nicht aus Irland? Da dürfte da von Comme beschriebende Prob doch net exisitieren?

Leave a Reply

Your email address will not be published.