erwischt

Mich hats auch erwischt. Gliederschmerzen, von denen ich nicht weiß, ob es Gliederschmerzen oder einfach nur Muskelkatzen sind, Schnupfen bzw. Nase zu, und ein kränkliches Gefühl im ganzem Körper. Ich hasse dieses Gefühl, weil ich weder krank genung bin, um am Montag zu Hause zu bleiben, noch gesund genung, um heute Abend irgendwas spannderes tun zu können als rumzusitzen. Dabei hätte ich wirklich Lust, mit spannenden Persönlichkeiten in irgendwelchen Bars zu sitzen und philosophische Gedankengänge auszudiskutieren. Oder einfach nur rumalbern. Aber in dieser Verfassung, wo ich bereits beim Tippen Angst haben muss, dass mein Arm noch mehr schmerzt? Nee, so wird das nix.

6 Kommentare “erwischt

  1. Tee trink ich ja eh in rauen Mengen, aber das Bad werd ich wohl gleich mal nehmen. Vielen Dank :-)

  2. Gudd Besserung, ech haat daat dest Joër och schonn.
    Ass scheiss daat awa muer geet et schon vleit besser ;)

  3. uh, denn man gute besserung. neben T und viel schlafen hat bei mir radio hören bzw. hörbücher noch geholfen. bei soner doofen erkältung kann man ja nich mal geradeaus gucken.

Leave a Reply

Your email address will not be published.