Es geht los…

Bald sind Ferien, und um 17:15 Uhr ist dann „mein“ Rundtischgespräch über Film, das am Montag gesendet werden wird. Ich spüre, wie sich der Stress langsam aufbaut. Ein kribbeliges Gefühl in der Wirbelsäule. Ich mag das. Wie über eine Autobahn brettern, mit toller verdammt guter Musik auf voller Lautstärke. Wie die Erwartung auf das Gefühl, beim Sex auf einer Achterbahn bei der Abfahrt zu kommen.

Movin…
Positiver Stress ist toll. Ich hab Lust zu springen, zu laufen, mich in einen gigantischen Wackelpudding zu stürzen und endlich loszulegen. Noch 5 Stunden.

Leave a Reply

Your email address will not be published.