Neun Reisefragen

Die Fragen, die Frau Neun ausgeheckt und beantwortet hat, nun auch hier, von mir beantwortet:

1) Was war dein letztes Reiseziel?
Markelfingen am Bodensee. Ich war dort für ein Radiocamp.

2) Was ist dein nächstes Reiseziel?

Wahrscheinlich Leipzig für ein Besuch der Musikmesse Pop-Up. Ansonsten nochmal Markelfingen am Bodensee.

3) Dein peinlichstes interkulturelles Mißgeschick?

Hatte ich bisher zum Glück noch nichts wirklich peinliches. Aber sprachliche Verwirrung gab es auf Reisen schon oft. Vielleicht liegt das daran, dass ich mit der Familie als Kind zu oft nach Frankreich gewesen bin.

4) Abgebaute Vorurteile
Chinesen können nicht nur Französisch oder Chinesich. (Den Eindruck hatte ich mal)

5) Was ist für Dich das Schönste am Reisen?
Die Reise dahin, die Erwartung, das Gefühl, ein Stück von einem Ort ein klein wenig zu „kennen“, wenn ich Zeit lang dort war.

6) Deine erste Tat nach der Ankunft?

Bisher war das immer: Hotel, Schwimmbad, was Essen, Spaziergang zum Erkunden. Demnächst soll das Werden: Einchecken, frisches Zeugs an, und raus die Gegend erkunden.

7) Wo warst du schon überall?

create your own visited country map

8) Wo möchtest du unbedingt noch hin
Kuba, Holland, Australien, Japan, die lieben Online-Bekanntschaften mal treffen, die Karibik allgemein, Südamerika, und nochmal nach Südfrankreich, Camargue, wo ich so oft war, aber wenn ich älter bin, wird es mich noch einmal dahin ziehen, das weiß ich …
Gibt noch so viel, das ich gerne sehen möchte. Der Gedanke, dass man nie alles sehen kann, ist einer, der mich schon fast ein wenig wehmütig werden lässt.

9) Welche Reiseziele haben dich noch nie gereizt?
Jedglicher Standurlaub. Meiner Mutter hat immer gesagt : „Wir sind nicht soweit gereist, um in den Pool schwimmen zu gehen, wir gehn jetzt ans Meer.“. Aber wieso reist man soweit, um sich ans Meer zu legen und nichts zu sehen, niemanden kennenzulernen, nicht ein paar „Abenteuer“ zu erleben?

Wer will kann den Fragebogen gerne kopieren und auch beantworten. (Stöckchen ohne Stöckchenzwang).

2 Kommentare “Neun Reisefragen

Leave a Reply

Your email address will not be published.