Käse

Liegt es an der Zeit, die ich an dem Abend selbst nicht mehr hatte, an meiner Müdigkeit damals?
Manche Dinge kriege ich einfach nicht gebloggt. Es ist auch überhaupt kein Verlangen da, sie irgendwie zu thematisieren, obwohl sie – wenn ich rational rangehe, das Potential hätten, mindestens eine Geschichte im Stile von „Aidyll“ „auszulösen“. Vielleicht kommt es auch noch, wenn erst wieder Schule ist, und ich genügend Zeit habe, über solche Dinge nachzudenken – im Moment bin ich ja eh die ganze Zeit mit irgendetwas so beschäftigt, dass ich gar nicht dazu komme, viel über das ganze nachzudenken. Eher noch denke ich über die Geschichten anderer nach.

Morgen ist dann wieder Schule, nach 2 Wochen Praktikum, über das ich hier im Blog noch kein Wort verloren hat, und das meiner Meinung nach auch nicht hierhin gehört, immerhin habe ich das mit dem „Secret de Travail“ nicht genau genung gelesen, als ich den Vertrag unterschrieben habe, ( Vor allem aber glaube ich nicht, dass es besonders aufregend wäre, was ich da zu berichten gehabt hätte. Und es gab ja auch noch andere Dinge, die ich gebloggt habe.) und einer Woche Ferien.
Wird wohl merkwürdig sein. Obwohl, sehr viel merkwürdiger als nach 3 Wochen Ferien (in 4 Wochen ist es wieder soweit! Osterferien!) wird es wohl auch wieder nicht sein.
Immerhin hat mir das ganze, das letzte Mal als ich dort war, sogar relativ gesehen Spaß gemacht, wenn ich mich richtig errinnere. Mhmm, mit der Einstellung darf ich nicht hingehen. Dann werde ich ganz sicher entäuscht.

Zu guter Letzt dann noch ein paar nette Suchbegriffe:
knubbel am handgelenk
erotische harry potter fanfiction
lustige existenzielle fragen
pippi langstrumpf lied titten
wie klaut man msn messenger aufzeichnungen
metapher bahnfahrt schulzeit
gefickt im schnee

Wie gut, dass die Besucher, die von Suchmaschinen kommen, nur 0,8% ausmachen…

Leave a Reply

Your email address will not be published.