Warten

Auf die Antwort.
Auf den erlösenden Anruf.
Auf die auslösende Spontantität.

Nur, damit du es weißt:
Ich hab immer Hunger, wenns um solche Sachen geht.
Und manche Filme/Serien kann ich gar nicht oft genung sehen. :)

Alles scheint so weit weg zu sein. Ich empfinde die Dinge, die heute morgen waren, als genauso weit weg wie jene, die vor 3 Wochen waren. Nur einige Momente habe ich konserviert, süß eingemacht. Ich errinnere mich an so viele Details. Wie zB. die Klowand, auf der stand:
Fuck the fucking psychiatrics!
Fuck the fucking psychiatrics!
Fuck the fucking psychiatrics!
Fuck them all!

Und drunter hatte jemand gekritzelt:
Solidarity with the mental prisoniers!

Ich fands herrlich. Und wieder einmal ein Post mit dem Buzzword „Klowand„, jedoch ohne Jean-Remy von und zu Matt oder Du bist Deutschland.

Leave a Reply

Your email address will not be published.