Fireball ist arrogant

ar·ro·gant (ăr'ə-gənt) adj.
  1. Having or displaying a sense of overbearing self-worth or self-importance.
  2. Marked by or arising from a feeling or assumption of one's superiority toward others: an arrogant contempt for the weak.

Ich habe es oft geleugnet, aber eigentlich ist es gar nicht mehr zu leugnen: Ich bin arrogant.
Heute ergebe ich mich der nicht zu verneinenden demokratischen Stärke der Suchmaschinen, die mich offenbar unter dem Suchwort „arrogant“, das momentan die Listen der Suchwörter, die auf mein Blog führen, anführt herausspucken und gebe es offen zu:
Ich bin arrogant, überheblich, und kein Mensch mag mich. Die, die hier lesen, tun es nur, um sich danach darüber aufzuregen, wie arrogant ich doch bin.
Ich sollte eigentlich nur noch dieses Bier trinken und dabei ein arrogantes Gesicht machen.

Ich finde die Suchmaschine, die mich bei der Suche nach „arrogant“ ausspuckt, leider nicht. Vielleicht weiß ja jemand von meinen Lesern mehr?

Ein Kommentar zu “Fireball ist arrogant

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *