Schon über mir

And I knew you were my destiny
And I thought you'd get the best of me
On the way down to Mexico

Ich weiß nicht, ob man überhaupt sagen darf, dass einem ein Lied der Rolling Stones aus dem Jahre 1998 gefällt. Es ist von dem Album „Bridges To Babylon“, das eigentlich nicht wirklich nach „Stones“ klingt. Und das Lied, von dem ich rede, heißt „Already over me“ und erzählt irgendeine Roadstory, in der Mick Jagger seine geschätzte 248te Frau ins Bett kriegt. Und das Lied klingt nach Staub, Drogen und ein wenig nach einem alten Mann, der sich die alten Zeiten zurückwünscht. Es rockt weder sonderlich noch ist es textlich sehr abwechselungsreich

Aber das Lied ist für mich eine Erinnerung an Sommer 2002. Ich hatte mir damals den Fuß verstaucht, und das Internet ging auch nicht so wirklich. Davor hatte ich irre viel Zeit im IRC verbracht, mit einem Mädchen, dass ich Gilwen nannte. Sternenmädchen auf Elbisch. Und das Lied verkörperte irgendwie mein Lebensgefühl. Oder es „fühlte“ sich so an, als würde es mein Lebensgefühl verkörpern. Mit dem verstauchten Fuß auf dem Bett liegen, den furchtbar blauen und Himmel ansehen, die Rolling Stones hören und dabei irgendein Werk von Tolkien lesen.
Das war genau die Zeit zwischen meinem ersten Blog bei blogspot.com und dem zweiten, diesem hier. Es lag eine Schwere in der Luft, wie ich sie nur selten gespürt hatte. Veränderung.
Dieser Sommer 2002 war auch die Zeit, in der ich anfing, die ersten Schritte in der großen weiten Welt ohne elterliche Begleitung zu tun. Gemeinsam mit Freunden ins Kino. Damals schien es so, als wäre Luxemburg-Kirchberg ein anderer Kontinent. Heute bin ich mindestens einmal in der Woche in der Hauptstadt.
Veränderung, das war es. Ich habe kaum Erinnerungen an die Sommerferien, die meiner Beinverletzung folgten. Der letzte Urlaub in Port Camargue. Die ersten Folgen von Neon Genesis Evangelion, damals noch teilweise ohne Ton. Diffuse Errinnerungsfetzen.

Der Sommer 2002 ist fast fünf Jahre vorbei. Was bleibt, ist ein Lied der Stones, von dem ich heute nicht mehr weiß, wie ich es finden soll.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *