Sex. mit. Küchengeräten.

Ich halte Sex mit dem Mixer oder der Kaffemaschine ja für ziemlich schmerzvolle Angelegenheiten. Und irgendwie scheine ich eine Authorität auf dem Gebiet zu sein:
Sex.mit.Küchengeräten – Nummer 1 & 2!
Sex mit Küchengeräten – Nummer 3!
Mixer
(Ich bin übrigens der Meinung, dass man Sex.mit.Küchengeräten. so ausprechen muss wie der olle Leonidas im Film „300„, in der Szene, wo der den Botschaftler der Perser in den Brunnenschacht stößt. Gebrüllt also. Ungefähr so. Oder so.)

Wieso Menschen Punkte zwischen Suchwörter eingeben, verstehe ich nicht ganz. Wieso jemand ein Nudelholz, eine Suppenschüssel, einen Mixer, eine Kaffeemaschine, einen Teekocher, eine Brotbackmaschine, die Herdplatte, den Kühlschrank oder sonstige Küchengeräten begatten will oder von ihnen begattet werden möchte, noch viel weniger.
Da ich jedoch eine Koryphäe auf dem Gebiet zu sein scheine, werde ich in den nächsten Wochen und Monaten vorsichtige Nachforschungen bei sexuell sehr erfahrenen Menschen betreiben.

Ansonsten muss sich niemand ertappt fühlen, der dies jetzt per Suchmaschine gefunden hat. Immerhin besteht ja die Möglichkeit, die sexuelle Faszination von Küchengeräten in den Kommentaren zu beschreiben. Anonym sogar.

(Symbolbild von sylvar. Some rights reserved. )

2 Kommentare “Sex. mit. Küchengeräten.

  1. also, mir fallen da nur der klassische kochlöffel und die gurke ein. wobei letztere ja unter gemüse fällt und nicht unter küchengerät. alles andere kriegt man doch im baumarkt. hihi :-)

  2. Ich versuche mir das vorzustellen.
    Kochlöffel? Was tut man damit, sich den Hintern versohlen?
    Leider gehen auf Arbeit diese Links nicht, aber ich werde mir das später mal anschauen.
    Gibts auch Sex mit Festplatten, Reiswolf und Nadeldrucker?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *