Band Sieben

Das war's dann jetzt. Ich bin seit Mittag fertig mit letzten Band der Buchserie, die mich wohl am meisten geprägt hat. Ich bin mit Harry, Hermione und Ron aufgewachsen, auch wenn ich sie irgendwann überholt habe. Alles, was ich im Internet getan habe, hatte von Anfang an sehr stark mit Harry Potter zu tun und ich hätte dieses Blog nicht eröffnet, wäre ich nicht in der besten und großartigsten aller HP-Communities gewesen, die es gab. Ich hätte ohne die Serie wahrscheinlich auch nicht angefangen, selbst zu schreiben.
Ich habe diese Bücher immer und immer wieder gemacht gelesen. Die ersten drei Bände konnte ich eine Zeit lang quasi auswäendig. Ich weiß noch, wie ich mich gefühlt habe, als ich sie zum ersten Mal gelesen habe. Heute entdecke ich, dass die Bilder in meinem Kopf so gewaltig und detailreich sind wie kaum bei anderen Büchern und ich Orte entdecke, die dem ganzen ähnlich sehen.

Der siebste Band ist schön. Er bricht mit dem Schema, das alle seine Vorgängern charaktersiert hat, ist düster und hat ein kitschiges Ende. Aber das muss wohl so sein und ist auch gut so. Natürlich hatten gewisse Leute Recht, aber ich lag auch mit einigen Vermutungen nicht so falsch. Das Ende hat glaube ich niemand so vorausgesehen. Und trotz aller Düsterniss gab es auch immer wieder Zeilen, bei denen ich laut lachen musste. Meine Lieblingszeile:
»I forgot we'll be hunting down Voldemort in a mobile library.«

Und jetzt? Nach all den Jahren, in denen es immer einen Band gab, auf den man warten konnte, war es das jetzt. Man schlägt das Buch zu und möchte fast weinen, weil es vorbei ist, und das für immer. Und jetzt?

3 Kommentare “Band Sieben

  1. Ich fühle mich eigentlich nach jedem guten Buch so mies… Aber es gibt ja gottseidank noch viele andere wunderbare Welten zu entdecken. :)

  2. Sinn ech lo am Bësch oder wéi?

    Wat heescht: Ich habe diese Bücher immer und immer wieder gemacht?

    An misst auswändig net auswendig heeschen oder ass dat die nei däitsch Schreifweis?

    An jo, mäin letzebuergescht ass voller Fehler ;)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *