Kopenhagen 3

Die Konferenz ist jetzt „offiziell“ eröffnet, und dennoch war heute morgen wieder mehr Vorbereitung als „richtiges“ Arbeiten. In kleinen Gruppen wurden die Begriffe Web2.0 (mit dem wunderbaren Video The Machine is Us/ins us), Netzwerk und Open Source geklärt und irgendwie „definiert“. Dann gab es noch einen Speech über YOURCE von einem Oberheini von ISCA. Und ab 15 nach 1 wird es dann so richtig losgehen, zuerst mit einer Erklärung des OpenSpace-Modells und dann mit einzeln, vermutlich „kleineren“ Workshops. Ich denke, ich werde versuchen, eine Diskusion übers Bloggen zu initieren, falls es nichts gibt, was mich sofort überwältigt.
Ich bin gespannt. In meinem zweiten Post über Kopenhagen gibt es jetzt auch mehr Bilder, unter anderem auch die wunderbare welt der dänischen Fahrräder… (0710171307)

Leave a Reply

Your email address will not be published.