genuflecting

Hab ich eigentlich schon erwähnt, dass ich das »neue« Sigur Rós Album Heim/Hvarf einfach nur wunderbar finde und seit Tagen damit in den Ohren durch das herbstliche E. wandere, Texte dazu schreibe, damit schlafengehe und wieder damit aufwache?
Ich kann einfach nicht genung von dieser Musik kriegen. Und immer wenn ich glaube, ich könnte es nicht mehr hören, schalte ich es trotzdem ein und werde immer wieder aufs Neue überrascht.

4 Kommentare “genuflecting

  1. Rate mal was mir passiert ist… Ich hatte die falsche Tonspur ausgewählt. -.- Jetzt sind es noch 6 Stunden. Für’s Wochenende wirst du ihn haben. :)

  2. Ach, woher kenne ich solche Unfälle nur? ;-) Immer wieder lustig, wenn man sich Sicherungsdvds mit der polnischen Tonspur brennt und anschauen will ;-)

  3. Hihi. Ich glaube polnisch stand hier gar nicht zur Auswahl (gottseidank :D). Ich hatte die englische Tonspur erwischt. Blöderweise war’s der Kommentar. :D

Leave a Reply

Your email address will not be published.