Ni vu ni entendu

Während ich darauf warte, dass Switchpod endlich die neuste A&S-Folge raufgeladen hat, kann ich auch ruhig folgendes Video posten, das bei dem Projekt Flash007 und deren eigenem Online-Schneidprogramm entstanden ist. Die Möglichkeiten sind da leider etwas sehr begrenzt, sonst hätte ich Video und Audio mehr aufeinander abgestimmt, aber immerhin bekommt man einen Einblick, wie es damals da ausgesehen hat. Und vielleicht sieht man Grommel irgendwo als Schatten – was ich allerdings nicht glaube.

3 Kommentare “Ni vu ni entendu

  1. Jo, ech hun en jo och lo veröffentlecht. Et huet eben just mol eng Kéier méi laang gedauert wéi normal, an den Video wollt ech souwiesou mol eng Kéier posten. :)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *