Leinen los

Der Tumor in deinem Kopf ist geplatzt. Und hat dir, als letzte Amtshandlung quasi, geraten, doch zu schreiben.
„Fick dich!“ möchte jemand in dir schreien, aber das erledigt ja jetzt ein Anderer. Und eigentlich möchtest du sowas überhaupt nicht sagen. Deshalb sagst du so etwas auch nicht.

Das Zeppelin hebt zu einem Nachtflug ab.
Ohne Mannschaft, ohne Flugplan, ohne Nichts.
Weil da draußen außer Dunkelheit eh nichts mehr ist.
Nur ein Mann und sein Luftschiff.

Ein Kommentar zu “Leinen los

  1. Hier unten stehen deine Freunde mit Fackeln in der Dunkelheit, jede Nacht, damit du den Weg zurückfindest wenn es dir da oben irgendwann zu einsam werden sollte.

Leave a Reply

Your email address will not be published.