Das Dunkelheitsbekämpfungsgetränk

Als ich seitlich daran vorbei ging.

Überall stehen Weihnachtsmärkte herum, und leider ist es nicht immer möglich, seitlich daran vorbeizugehen und den Zauber dieser Fortbewegungsart zu genießen. Ich verstehe es nicht, möchte aber gleichzeitig einen Glühwein oder – noch besser – einen Punsch trinken und mich danach über meine verbrannte Zunge und den schlechten Nachgeschmack in meinem Mund aufregen.

Ich habe keine einzige gute Erinnerung an einen Weihnachtsmarkt, ich mag Glühwein nicht, aber irgendetwas zieht mich dennoch an. Vermutlich die kulturelle Erzählung, die ich mein ganzes Leben lang über Weihnachten gehört habe.

Ich wünsche mir eine andere Erzählung, die nicht so tut, als wäre mit der Mitte des Winters das Schlimmste überstanden. Die Dunkelheit ist noch lange nicht vorbei und vielleicht wünsche ich mir deswegen, sie mit einem Glühwein besiegen zu können.

Leave a Reply

Your email address will not be published.