Das Ticken

Als ich die Zeit bemerkte.

Die Dinge sind immer gleich so lange her. Ich weiß noch ganz genau, was ich vor einer Woche getan habe, aber es will nicht in meinen Kopf, dass seitdem schon sieben Tag vergangen sind. Wir sind uns ohnehin alle seit viel zu langer Zeit einig, dass die Zeit zu schnell vergeht.

Was aber ist die Referenz für diese Aussage? Ich kann immer noch nicht sonderlich gut mit Kalendern umgehen, weil ich immer nur die Wochenansicht anschaue. Aber das allein erklärt nicht das Gefühl, immer wieder von den Monaten überrannt zu werden.

Immer zwei Schritte hintennach, immer noch zu viele Ideen und nicht genug Zeit. Ich hätte eine Idee, wie sich das ändern ließe, aber ich kann nicht so viele Neujahrsvorsätze nehmen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.