Die Frostnacht

Als es kalt wurde.

Ich schlafe viel zu lange und beginne ihn dann damit, alte, eigentlich verloren geglaubte Fähigkeiten einzusetzen. Wie merkwürdig, auf einmal einen Nutzen für sie zu haben. Es ist kalt geworden, so richtig und endgültig. Schnee hat sich angekündigt und ich weiß nicht, wie ich damit umgehen soll, was ich davon halten soll.

Bei der letzten Abendrunde ist es bitterkalt und rutschig, so dass ich Angst habe, dass die Nacht das Land mit Schnee bedecken wird. Einen kurzen magischen Moment lang werde ich das zu schätzen wissen, Ehe mich die Schneematschrealität einholen und meine Fingerspitzen dieses stechende Kribbeln in meinen ganzen Körper ausstrahlen werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published.