Keine Demokratie

Als mein Brot schimmelte

Morgens stelle ich fest, dass mein Brot geschimmelt ist. Immerhin muss ich mich so nicht zum Essen zwingen, sondern kann in Ruhe meinen Kaffee trinken, für den mir beinahe zu viel Zeit bleibt. Der Radiomoderator, den ich eigentlich so gerne mag, sagt dass nun Zeit für eine bestimmte Musikrichtung ist. Ich stimme nicht zu, aber Radio ist keine Demokratie.

Ich komme mit den Nachrichten nicht hinterher, dabei wäre es eigentlich meine Aufgabe, informiert zu sein, mich auszukennen, einordnen zu können. Stattdessen bastele ich an meinem Text, um mich nächste Woche wieder etwas anderem widmen zu können. Der Textkreislauf beginnt bald von Neuem.

Abends gehe ich zu einer Veranstaltung, auf die ich eigentlich keine Lust habe, die sich dann aber als erstaunlich okay herausstellt, bis etwas passiert, was vor Kurzem schon einmal passiert ist. Ich kann überhaupt nicht damit umgehen.

Der Bus fährt nicht zu meiner Haltestelle, ich muss früher aussteigen und den Rest nach Hause laufen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.