Die Knotenlösung

Als der Druck auf die Tube sich erhöhte.

Es ist so viel zu tun, und ich halse mir immer mehr auf. Natürlich komme ich trotzdem nicht in die Gänge. Vermutlich fehlt mir einfach ein Kaffee, den ich mir aus irgendeinem selbstgeißlerischen Grund auch nicht hole. Stattdessen mache ich jede Stunde eine Pause, die unproduktiv ist. Vielleicht sollte ich in so einem Moment einfach in den Wald gehen.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass es funktionieren würde, aber es würde sich cooler anfühlen als das ewige Hinausschieben, bis endlich genug Druck auf der Zahnpastatube meiner Motivation ist.

Überall flüstern Stimmen, knarzen Stiegen und Türen, was mich ausführlich aus dem Konzept bringt. Vielleicht muss ich im Wald auch eine Hütte bauen. Oder ein Loch graben.

Am Ende lösen sich alle Knoten in Rauch auf.

Leave a Reply

Your email address will not be published.