Die Aloe

Als ich in der Hitze saß.

Es ist ungefähr der heißeste Tag des Jahres, ich hänge dennoch Wäsche auf dem Dachboden auf, unter dem es nochmal so viel heißer ist. Der Schweiß perlt an mir ab, ich höre dabei einen Podcast, den ich schon lange nicht mehr hörte und weiß sofort, warum ich ihn vermisste.

Obwohl es so heiß ist, setze ich mich raus, esse zu viel Eis und rauche. Das Leben im Liegestuhl könnte schlimmer sein. Alle paar Minuten muss ich die Position wechseln, um im Schatten zu bleiben, bis die Sonne hinter dem Haus verschwindet.

Die Aloe habe ich Vincent getauft, jeden Tag unternimmt er einen Ausflug in den Innenhof. Die Hitze scheint ihm zu gefallen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.