weekend reading 76

Als ich verspätet Links postete.

„Der Normalzustand war ein Desaster“ hat mir Rob Hopkins gesagt, als ich ihn gefragt hab, ob die Covid-19-Krise auch eine Chance sein kann. Diese Woche hat auch Radio ARA ein Crowdfunding begonnen. Überlegt euch doch, ob ihr nicht etwas spenden wollt, vor allem wenn ihr den Sexpodcast mögt oder meine früheren Radiosendungen mochtet.

When you browse Instagram and find former Australian Prime Minister Tony Abbott‘s passport number ist die Geschichte davon, wie einfach es ist, sich mit fremden Daten (die auf Instagram zu finden sind) auf Fluggesellschaftswebsites einzuloggen und evtl. sogar die Pass-Nummer eines ehemaligen Premierministers zu finden.

Im Magazin der österreichischen Arbeiter*innenkammer, arbeit&wirtschaft, gibt es einen guten Artikel über Künstliche Intelligenz und ihre Grenzen.

Ab 2022 soll es – wieder – eine Tour de France für Frauen geben. Nicht alle Radfahrerinnen sind von der Idee begeistert, wie Matthias Kirsch für den Spiegel aufgeschrieben hat.

Mozilla hat jetzt ein Plugin für Firefox und Chrome bereitgestellt, mit dem der Youtube-Algorithmus durchleuchtet werden soll. Noch immer ist nicht genau klar, wie die Vorschläge generiert werden und Mozilla hofft, mit dem neuen Tool mehr Erkenntnisse darüber zu gewinnen.

Der Artikel ist zwar schon vier Jahre alt, aber Archiving a Website for Ten Thousand Years ist trotzdem noch eine spannende Frage. Ich habe mich schon öfters gefragt, wie ich wohl dafür sorgen könnte, dass dieses Blog auch ohne mein Zutun bzw. meine Lebendigkeit weiterexistieren kann. Vermutlich werde ich einfach reich werden und eine Stiftung gründen müssen, um das zumindest für ein paar Jahrzehnte zu sichern.

The Joy of Labor in Wilmot’s Warehouse beschreibt genau mein Gefühl, das ich beim Spielen von Wilmot‘s Warehouse habe, aber auch zum Beispiel bei dem ziemlich großartigen Cook Serve Delicious 2. Beide Spiele haben die Fähgikeit, mich auf eine Art und Weise zu stressen, die zwar Anspannung bedeutet, mich jedoch irgendwie runterbringt.

Die beiden letzten Links stammen aus dem Spiel gift game von Everest Pipkin, das ich gestern Abend entdeckt und gleich mal durchgeklickt habe.
i want to save a file a for you
i‘ll hold onto it until i see you
it is perfect for you,
and i know this because i know you

So gut.

Leave a Reply

Your email address will not be published.