Die Fotosynthese

Als es heiß war.

Der Quittenbaum verliert langsam seine Blätter. Die Sonne scheint warm auf die halbnackten Äste, und auf den Betonboden, der Grund, auf dem ich stehe. Es ist warm vor grünen Tor, durch das ich schaue. Viel zu warm für die Jahreszeit, denk ich mir.

Der Moment wirkt länger, weil es so früh dunkel wird. Ich versuche für drei Sekunden, Fotosynthese zu betreiben. Es funktioniert nicht.

Leave a Reply

Your email address will not be published.