Der Plastikstuhl

Als es reichte.

Ich werde zu früh wach, obwohl es der einzige Tag in der Woche gewesen wäre, an dem ich hätte ausschlafen können. Ich rücke den Plastikstuhl in die Sonne, um darauf meinen Kaffee trinken zu können. Ich verrückte den Plastikstuhl nocheinmal, um meinen Kaffee darauf trinken zu können. Am Abend mache ich mir einen Tee, die Sonne scheint nicht mehr. Ich muss ganz früh schlafen gehen, obwohl ich mich gar nicht danach fühle.

Leave a Reply

Your email address will not be published.