_

“Die Lage der Pressefreiheit ist weltweit alarmierend”

So lautet ein Zitat aus dem jährlichen Report der Reporter ohne Grenzen. Besonders schmerzhaft finde ich als Blogger den Fakt, dass momentan 59 sogenannte „Internet-Dissidenten“ weltweit inhaftiert sind. Und die Leute werden in der Mehrzahl wohl Blogger sein. Aktuellstes Beispiel ist wohl Karim Amer in Ägypten.
Auf Indymedia.lu habe ich das ganze zusammengefasst.