_

weekend reading 124

Als ich Sonntags Links postete.

Weißer Text auf schwarzem Grund, wie die Title Cards aus dem Anime Neon Genesis Evangelion. Text: Soul Zeppelin Weekend Reading. Episode: 124. Ein wenig von allem.

Diese Woche geht‘s hier ja rund, fast wie 2019 oder 2020. Ich habe diese Woche für die woxx über den Vorschlag des luxemburgischen Rechnungshofes, Umwelt- und Klimaschutzorganisationen in das Krisenorgan „Tripartite“ einzubeziehen geschrieben und es wenig originell Aus drei mach vier genannt. Mein (neuer) Kollege Fabien Grasser schieb (auf Französisch) über die fortschreitende Kriminalisierung von Umweltschützer*innen in Frankreich und anderswo. Bei Méi wéi Sex habe ich mich mit Robin über die Bezeichnungen Top/Switch/Bottom unterhalten (auf Luxemburgisch).

Weiterlesen

weekend reading 123

Als ich sehr viele Links postete, was längst überfällig war.

Weißer Text auf schwarzem Grund, wie die Title Cards aus dem Anime Neon Genesis Evangelion. Text: Soul Zeppelin Weekend Reading. Episode: 123. Endlich wieder Weekend Reading.

Ich mache jetzt hier mal eine Liste der Artikeln, die ich in den letzten Wochen so geschrieben habe: Diese Woche zum Beispiel habe ich das Forum 428: Drogen reviewt. 88 versiegelte Quadratkilometer gibt es in Luxemburg – das ist aber noch nicht alles, was eins über die Flächennutzung dort wissen kann. Zu Halloween habe ich schauerliche Filmtipps geschrieben, die ich vermutlich demnächst mal zu Blogposts für die einzelnen Filme ausbauen werde. Viele Ideen, wenig Handeln habe ich über die Luxemburger Klimapolitik geurteilt und es ist leider wahr. Das liest sich auch aus diesem meinem Artikel über den Klima-Biergerrot heraus.

Weiterlesen